Expeditionskreuzfahrten

... sind sehr vielfältig und können z. B. ins ewige Eis führen, auf dem Amazonas, nach Kamschatka oder auch "nur" zu unbekannten Häfen in Europa.
 
Auch in Sachen Komfort tut sich einiges: Während die legendären Reisen auf den alten russischen Eisbrechern noch abenteuerlich sind, bieten die Neubauten inzwischen Luxus- bzw. Premium-Standard. Und fast alle haben eine Eisklasse, die zumindest in den Sommermonaten Fahrten ins ewige Eis möglich machen.
 
Antarktis, Arktis, Alaska, Grönland, Spitzbergen, Kamschatka, Nord-West-Passage, chilenische Fjorde, Amazonas, Galapagos, Südsee, Neuseeland, Madagaskar, Seychellen und vieles mehr - das sind die Ziele für Expeditionskreuzfahrten

Expeditions-Kreuzfahrt-Schiffe WORLD EXPLORER und WORLD VOYAGER

Termine, Preise, Informationen und Buchung: Expeditionskreuzfahrten mit WORLD VOYAGER und WORLD EXPLORER

Viel erleben. Bequem genießen.
Die Seereisen mit der WORLD EXPLORER und der WORLD VOYAGER entsprechen einem hohen Qualitäts- und Leistungsversprechen und bieten dabei schönste Erlebnisse zum wohl besten Preis-Leistungs-Verhältnis. Alle Reisen mit diese Expeditionsschiffen bieten Vorteile, auf die in der über 20jährigen Firmengeschichte schon immer Wert gelegt wurde: Kleine, aber feine Schiffe, Deutsch als Bordsprache, perfekt organisierte Exkursionen. Weiterhin ein Auditorium für Filme und Vorträge, die Observation Lounge und eine spezielle Bibliothek.

 

 

Expeditions-Kreuzfahrt-Schiffe ROALD AMUNDSEN und FRIDTJOF NANSEN

Termine, Preise, Informationen und Buchung: Expeditionskreuzfahrten mit ROALD AMUNDSEN und FRIDTJOF NANSEN

Die zwei neuartigen Hybridschiffe ROALD AMUNDSEN und FRIDTJOF NANSEN gleiten mit Strom bis zu 30 Minuten geräuschlos durchs Wasser. Gerade in den arktischen Gewässern ist es ein Erlebnis der besonderen Art - Genuss in Stille. Besonders Expeditionskreuzfahrten bieten Wissenshungrigen besondere Einrichtungen, um noch tiefer in das befahrere Gebiet einzutauchen und sich fortzubilden. So befindet sich hier an Bord ein Science Center mit multimedialen Wissensstationen, eine umfangreiche Bibliothek und sogar Mikroskop-Arbeitsplätze.

Momentan nicht online buchbar - rufen Sie uns jetzt an und wir erstellen Ihnen ein persönliches Angebot zur Ihrer Expeditions-Kreuzfahrt!

 

 

Expeditions-Kreuzfahrt-Schiffe HANSEATIC INSPIRATION, NATURE und SPIRIT

Termine, Preise, Informationen und Buchung: Expeditionskreuzfahrten mit HANSEATIC NATURE, HANSEATIC INSPIRATION, HANSEATIC SPIRIT

Drei baugleiche Schwesterschiffe mit je 230 Gästen (Antarktis und Spitzbergen: 199 Gäste) bringen Sie auf höchstem Niveau zu den außergewöhnlichsten Naturerlebnissen. Mit an Bord sind bis zu 16 hoch-qualifizierte Experten, darunter Wissenschaftler aus den Bereichen Meeresbiologie, Glaziologie oder Ornithologie. Sie halten Vorträge an Bord und begleiten die Exkursionen. Weiterhin steht Ihnen die Ocean Academy als interaktives Wissenszentrum zur Verfügung. Eine Besonderheit sind die gläsernen ausfahrbaren Balkone zur besseren Naturbeobachtung. Bitte beachten Sie: Die HANSEATIC INSPIRATION (Nichtraucherschiff) und HANSEATIC NATURE sind deutschsprachige Schiffe, während die HANSEATIC SPIRIT (adults-only) ein internationales Publikum mit auf große Fahrt nimmt.

 

 

Oceanwide Expeditions

Mehr über besondere Expeditionen und Oceanwide Expeditions
Der internationale Veranstalter Oceanwide Expeditions ist ein kleiner, aber ausgefallener Kreuzfahrt-Anbieter. Sie können sowohl auf Segelschiffen als auch auch "normalen" Schiffen die arktischen Regionen erkunden - der Dresscode ist hier die Lust auf Abenteuer mit Gleichgesinnten und die Entdeckung der Welt.
 
 
 
 
 
 

Expeditionen ins ewige Eis

Lebenstraum Antarktis - jetzt oder nie!
Oder vielleicht nur die "kleinere" Variante Arktis?

 

 

 

 

 

Expeditionen ins Warme

z. B. auf dem Amazonas