Top-Kreuzfahrt-Schiffe - neu und/oder mit unserer persönlichen Empfehlung

Die neuesten Schiffe der letzten Monate und des aktuellen Jahres finden Sie unter "Die neuesten" - anschliessend wechseln die Schiffe in die anderen Kategorien oder werden aussortiert.

Die neuesten ...

SEVEN SEAS SPLENDOR

Ein Luxus-Schiff mit All-Inclusive-Angebot, sogar die Flüge und Transfers sind bereits im Reisepreis enthalten. Besonderheit: die größte Suite an Bord eines Kreuzfahrtschiffes mit 281 Quadratmetern plus 131 Quadratmeter Balkon, Vorübernachtung in einem Tophotel, Privatauto mit Guide, Butler, eigenes Spa mit Sauna und Whirlpool - mehr Luxus geht eigentlich nicht.


Klicken Sie oben auf das Bild und buchen Sie jetzt die SEVEN SEAS SPLENDOR.

ODYSSEY OF THE SEAS


...die coolste Möglichkeit aller Zeiten, um Europa zu entdecken... (Zitat Reederei Royal Caribbean)

 

Die fast baugleichen Schwesterschiffe QUANTUM OF THE SEAS, ANTHEM OF THE SEAS, OVATION OF THE SEAS und SPECTRUM OF THE SEAS sind weltweit unterwegs, aber die ODYSSEY OF THE SEAS wird in Europa fahren.Die innovativen Schiffe bieten eine spektakuläre Architektur mit großen verglasten 270-Grad-Ausblicken am Heck. Sie sind sogenannte Smartships, die dank eines eigenen Satelliten rund um die Uhr online sind. Exklusive Besonderheit: die gläserne Gondel "North Star" an einem ausfahr- und schwenkbaren Arm fährt auf bis zu 90 Metern in die Höhe und der Blick kann in die Weite schweifen. Weiterhin gibt es einen Fallschirmsprung-Simulator und einen mehrstöckigen Entertainmentbereich. Ein technisches Novum der Meyer-Werft, wo die Schiffe gebaut wurden: mit dem Air Lubrication System werden Luftblasen aus dem Schiffsrumpf ausgestoßen, das verringert die Reibung zwischen Wasseroberfläche und Schiffsrumpf und senkt dadurch den Kraftstoffverbrauch.

 

Klicken Sie oben auf das Bild und buchen Sie jetzt die ODYSSEY OF THE SEAS oder ihre Schwesterschiffe.

FRIDTJOF NANSEN

...das Schwesterschiff der ROALD AMUNDSEN...


Ein weiteres Expeditionsschiff, das dank einer Hybridtechnologie sowohl mit Diesel als auch mit Strom betrieben werden kann. Die 265 Kabinen sind mit edlen skandinavischen Designermöbeln ausgestattet.


Klicken Sie oben auf das Bild und buchen Sie jetzt die FRIDTJOF NANSEN oder ROALD AMUNDSEN.

WORLD VOYAGER

...Hochsee-Expeditionsschiffe von Nicko Cruise ...


Seit Sommer 2019 ist die WORLD EXPLORER unterwegs und ab August 2020 folgt ihr die WORLD VOYAGER. Die 126 m langen und max. 200 Gäste fassenden Hybrid-Schiffe fahren umweltschonend auch in kleine Häfen. Somit bieten sie ein Kreuzfahrt-Erlebnis abseits der Rennstrecken und Mega-Schiffe. Es erfolgen keine Anlandungen, für die wasserfeste Kleidung nötig ist. Ein individuelles Reiseerlebnis...


Klicken Sie oben auf das Bild und buchen jetzt die WORLD EXPLORER und die WORLD VOYAGER.

CELEBRITY APEX

...modern, moderner, Celebrity...


Das Schwesterschiff der CELEBRITY EDGE startet im April ins Kreuzfahrtgeschäft. Eine Attraktion an Bord ist der sogenannte Fliegende Teppich. Das ist ein Fahrstuhl an der Steuerbordseite, der über mehrere Decks bewegt werden kann und dort jeweils die Nutzfläche erweitert. Eine Besonderheit in den 1.459 Kabinen ist eine Trennwand zwischen dem Wohnraum und der verglasten Veranda, die sich auf Knopfdruck verschieben lässt.


Klicken Sie oben auf das Bild und buchen jetzt die CELEBRITY APEX.

MSC VIRTUOSA

...sticht im November 2020 in See...


Das vierte Schiff der Meraviglia-Klasse (baugleich: MSC MERAVIGLIA, MSC BELLISSIMA, MSC GRANDIOSA) bekommt eine auf 100 m verlängerte mediterrane Promenade mit LED-Himmel.


Klicken Sie oben auf das Bild (MSC GRANDIOSA) und buchen jetzt eines der mediterranen MSC Schiffe.

SEA CLOUD SPIRIT

...endlich kommt der dritte Grosssegler von Sea Cloud Cruises in Fahrt...

Ein Drei-Mast-Vollsegler mit 28 Segeln und 4.100 qm Segelfläche auf dem bis zu 136 Passagiere Platz finden. Auf dem Sonnendeck mit Liegen und Sofainseln steht ein Fitness-Bereich mit Meerblick zur Verfügung. Ebenso findet sich im Schiff ein Wellness-Bereich. Für Wassersportaktivitäten stehen eine Badeplattform und vier Zodiacs zur Verfügung. Der erste Fahrstuhl auf einem Segelschiff, eine Bibliothek, eine Lounge mit Steinway-Flügel, ein 180-Grad-Panoramarestaurant und sogar Open-Air-Dining sorgen für Bequemlichkeit und Entspannung.


Jungfernfahrt am 29. August 2020


Klicken Sie oben auf das Bild und buchen jetzt die SEA CLOUD SPIRIT.

SILVER MOON

...der neue Stern am Silversea-Himmel...

Entdecken Sie eine neue Welt des Reisens, mit dem neuesten All-Inclusive-Schiff, SILVER MOON, einem Schwesterschiff der SILVER MUSE. Mit persönlichem Butlerservice für jede Suite und neuem kulinarischem Programm (S.A.L.T. Sea And Land Taste), wird das Erlebnis für Sie noch intensiver und authentischer.


Jungfernfahrt am 06. August 2020


Klicken Sie oben auf das Bild und buchen jetzt die SILVER MOON.

LE BELLOT und LE JACQUES CARTIER

... die Luxus-Yachten der französischen Reederei Ponant ...


Luxus-Expeditions-Kreuzfahrten boomen und sind oft Jahre im Voraus ausgebucht. Zusammen mit der LE CHAMPLAIN, der LE LAPEROUSE, der LE BOUGAINVILLE und der LE DURMONT D´URVILLE beherbergen die sechs Schiffe der Explorer-Reihe je 180 Passagiere. Die Reisen führen vor allem in warme Regionen. Alle sechs Schiffe verfügen über das "Cleanship"-Siegel des internationalen Zertifizierungsunternehmens Bureau Veritas. Die gesamte Flotte fährt mit Marine-Gasöl. Eine Infinity Pool, eine höhenverstellbare Marina für drei Positionen (Sonnendeck, Mini-Anleger, Wassersportplattform) und zehn Zodiacs. Meistens ist mindestens ein deutschsprachiger Lektor an Bord. Die Besonderheit: die multisensorische Unterwasserlounge "Blue Eye"


Klicken Sie oben auf das Bild und buchen jetzt die LE BELLOT und LE JACQUES CARTIER.

AIDA MIRA

...das Outdoor-Schiff für Entdecker...


Seit Dezember 2019 fährt die AIDA MIRA, ex COSTA neoRIVIERA, im neuen Zielgebiet Südafrika/Namibia. Passend zum Wetter bietet das aufwendig umgebaute und neu gestaltete Schiff zwei große Pools und zwei Whirlpools auf dem Sonnendeck. In 624 Kabinen, davon etliche Suiten, finden 1400 Passagiere Platz. Die Aida Selection Schiffe reisen auf außergewöhnlichen Routen mit neuen Zielen, kleinen Häfen, längeren Liegezeiten und mit auf das Reiseziel abgestimmten Bordaktivitäten.


Klicken Sie oben auf das Bild und buchen jetzt die AIDA MIRA.

NORWEGIAN ENCORE

...seit November 2019 ein Schiff für die ganze Familie...


Eine Kartbahn auf dem obersten Deck und eine Lasertag-Arena bringen einen großen Spiel- und Spaßfaktor. Musicals, wie der Broadway-Hit "Kinky Boots" und in 15 Bars wie dem Cavern Club mit Live-Musik sorgen für Entertainment am Abend. 16 Restaurants und 9 Spezialitätenrestaurants lassen keine kulinarischen Wünsche offen. Gegen die Pfunde hilft dann das großzügige Fitnesscenter, Wellness-, Kosmetik- und Spa-Angebote ergänzen den Wohlfühlbereich. Entspannung findet man auf den Deckflächen und in der einzigartigen Observation-Lounge. Und bei knapp 2000 Kabinen von Luxus bis Innenkabine ist auch für jeden Geldbeutel das Passende dabei. Freestyle Cruising auf hohem Niveau!

Hier die NORWEGIAN ENCORE buchen

SILVER ORIGIN

Für nur 100 Passagiere und nur für die Region Galapagos-Inseln baut Silversea Cruises dieses Schiff. Sie wird ausgestattet mit 8 Zodiacs und Kajaks. Die Landausflüge werden von ekuadorianischen Guides begleitet. Um die Umwelt zu schützen, verfügt die SILVER ORIGIN über ein dynamisches Positionierungssystem, damit durch den Anker keine Schäden am empfindlichen Meeresboden angerichtet werden. Alle Gäste erhalten eine Expeditionsausrüstung mit einem wasserdichten Rucksack, einem Regenmantel und einer Wasserflasche.

hier Galapagos-Traumkreuzfahrt buchen

weitere neue Schiffe:

MARDI GRAS von Carnival


COSTA FIRENZE von Costa Kreuzfahrten für den asiatischen Markt


ENCHANTED PRINCESS von Princess Cruises

Die wohl umfreundlichsten ...

AIDA NOVA

... das weltweit erste Kreuzfahrtschiff mit umweltfreundlichem LNG-Antrieb...


An Bord gibt es 2.500 Kabinen, 17 Restaurants und 25 Bars. Neu ist der Fitnessbereich unter freiem Himmel mit Meerblick.


Klicken Sie oben auf das Bild und buchen jetzt die AIDA NOVA.

Die wohlfühligsten ...

MEIN SCHIFF 2

...sticht im Sommer 2019 in See...

MEIN SCHIFF 1

...die neue Schiffsgeneration von TUI Cruises...


Im Gegensatz zu den MEIN SCHIFF 3-6 ist sie rund 20 Meter länger und bietet 1.447 Kabinen. Die längste Joggingstrecke mit 438 Metern und größere Fitness- und Wellnessbereiche sorgen für ein sportliches Feeling.


Klicken Sie oben auf das Bild und buchen jetzt die MEIN SCHIFF Flotte.

MEIN SCHIFF 6

Neuzugang in 2017

MEIN SCHIFF 5

Neuzugang in 2016

MEIN SCHIFF 4

MEIN SCHIFF 3

MEIN SCHIFF "Herz"

die "alte" MEIN SCHIFF 2 bleibt bis auf weiteres in der Flotte

Die flussigsten...

NICKO SPIRIT

Der zweite moderne Neubau von Nicko Cruises ist etwas kleiner als die NICKO VISION, aber im Konzept ähnlich. Das Schiff ist ein echter Hingucker durch seine grossen Fensterfronten. Innen überzeugt es mit einem edlen, modernen, lichtdurchflutetem Ambiente. Die 85 Kabinen verfügen im Mittel- und Oberdeck über bodentiefe, absenkbare Panoramafenster. Durch den ungewöhnlich steilen Bug ergibt sich Platz für ein drittes Restaurant und die Gäste können sich bei flexibler Zeiteinteilung und freier Platzwahl am Tisch bedienen lassen. Zusätzlich wird mittags ein Light Lunch in Buffetform angeboten. An die Panoramabar schliesst sich zum Bug hin eine geschützte Veranda an. Sauna, Whirlpool und ein kleiner Fitnessraum sorgen an Bord für Entspannung. Von diesem Schiff soll sich ein moderneres, jüngeres Publikum angesprochen fühlen.

LADY DILETTA

La Dolce Vita auf dem Fluss: Die großzügige Bauweise des Flussschiff-Neubaus bietet anspruchsvollen Gästen ein gehobenes Ambiente. Sie bietet Platz für 172 Gäste in 20 Außenkabinen, 59 Kabinen mit französischen Balkonen, 4 Juniorsuiten und 8 Suiten. Für Alleinreisende stehen 10 preislich attraktive EInzelkabinen zur Verfügung. Italienisches Flair findet sich auch in der stilvoll-eleganten Lounge mit fantastischem Rundumblick und windgeschütztem Außenbereich sowie im edlen Restaurant.

AMADEUS CARA

Die AMADEUS CARA ist das 17. Schiff der Flotte des österreichischen Anbieters Lüftner Cruises. Die 72 Kabinen haben grosszügige 16/17 Quadratmeter und besitzen absenkbare Panoramafenster. Die 12 Suiten sind 26 Quadratmeter gross und haben einen Balkon. Am Bug und Heck gibt es wettergeschützte Sitzmöglichkeiten. Ein Fitnessraum und ein Massagesalon ergänzen das Angebot an Bord. Wie von Lüftner Cruises gewohnt wird die Verpflegung exzellent sein.

VIVA ONE

Der erste Neubau für Viva Cruises (Scylla Cruises, Schweiz) überzeugt mit einem modernen, hellen Ambiente, einer grosszügigen, offenen Architektur und einer legeren Bordatmosphäre. Das Schiff bietet 87 Zweibettkabinen und 8 Suiten, ein Hauptrestaurant, ein Spezialitätenrestaurant, ein Bistro und einen Wellnessbereich mit Sauna, Dampfbad, Pool und Fitnessbereich. Die Besonderheit ist der neue Hybridantrieb mit nahezu schwefelfreiem Kraftstoff GTL. Dadurch wird der CO2-Verbrauch reduziert und die Emissionen gesenkt. Durch die Beigabe von Biotreibstoff kann die Ökobilanz zusätzlich verbessert werden. Und die Gäste werden im Rahmen eines legeren Lifestyles mit einem All-Inclusive-Angebot verwöhnt.

EXCELLENCE EMPRESS

Das neue Schiff verfügt über einen Dieselantrieb mit umweltfreundlichem SCR-Katalysator und Partikelfilter. Sie bietet 178 Gästen Platz in 89 Kabinen mit französischem Balkon. Kulinarisch verwöhnt werdne die Passagiere im Hauptrestaurant mit Weinbar, in der Lounge mit Bar, im Sushi-Bistro und dem À-la-carte-Restaurant mit Show-Küche.

A-Rosa E-Motion-Ship

Das noch namenlose Schiff ist speziell für Familien konzipiert. Ein richtiger Kinderclub mit Betreuung, einige Familienkabinen mit Stockbetten und Spielecke, das familiengerechte Restaurant und ein Kinderbereich im Pool lockt Familien ebenso wie der innovative, treibstoffarme Antrieb und Hafenanläufe im Batteriemodus. Das neue Schiff fährt aufgrund seiner Grösse nur auf dem Rhein.

Die grössten ...

SYMPHONY OF THE SEAS

...das größte Kreuzfahrtschiff der Welt...


Das vierte Schiff der Oasis-Klasse stellt mit 2.767 Kabinen einen neuen Rekord auf. Highlights sind das Aqua-Theater, ein Boardwalk und 20 Restaurants.


Klicken Sie oben auf das Bild und buchen jetzt die SYMPHONY OF THE SEAS.

OVATION OF THE SEAS

HARMONY OF THE SEAS

Die britischsten ...

QUEEN MARY II

Glanz, Glamour, Messing - Stil, Eleganz - 5 o clock tea, gentlemen hosts... das alles ist der Inbegriff britischen Lebens...

Queen Elizabeth

die kleine Schwester, aber nicht minder reizvoll

QUEEN VICTORIA

die neueste Schwester

zu allen Angeboten mit diesen Schiffen kommen Sie mit einem Klick auf das Bild

Die luxuriösesten ...

SCENIC ECLIPSE

...Ultra-Luxus-Expeditionen verspricht die Reederei...


Die max. 228 Gäste an Bord können mit zwei bordeigenen Hubschraubern zu Rundflügen abheben oder mit einem U-Boot auf Tauchstation gehen. Weiterhin stehen Zodiacs und E-Bikes zur Verfügung. Die Reisen werden von sehr erfahrenen Lektoren und Wissenschaftlern begleitet. Alle 114 Suiten haben einen eigenen Balkon und Butlerservice. In 9 Restaurants werden die Gäste kulinarisch verwöhnt.


Rufen Sie uns an oder mailen uns - wir erstellen Ihr persönliches Angebot.

SEABOURN OVATION

...das fünfte Schiff der Flotte mit dem Charme einer Yacht...


Das Schwesterschiff der SEABOURN ENCORE sorgt mit einem Passagier-Crew-Verhältnis von nahezu 1:1 und nur 302 Komfortsuiten für Luxus. Sechs Restaurants bringen jeden Tag kulinarische Genüsse auf die Teller.


Klicken Sie oben auf das Bild und buchen jetzt die SEABOURN OVATION.

EUROPA 2

lt. Berlitz Cruise Guide mit 5 Sternen plus das beste Kreuzfahrtschiff

SILVER SHADOW

Silversea Cruises bringt neuen Luxus auf die Weltmeere

SEVEN SEAS EXPLORER

das wohl luxuriöseste Schiff

Die alles-inklusivsten ...

SEVEN SEAS EXPLORER

... mehr inklusive geht nicht ...

OCEANIA INSIGNIA

Anreise, Spezialitätenrestaurants, WLAN - eben mehr als andere ...

Die sportlichsten ...

NORWEGIAN BLISS

...die größte Kartbahn auf See...


Ob man sie auf einem Kreuzfahrtschiff braucht, steht auf einem anderen Blatt, aber ein Riesenspaß ist es allemal. Mit Elektrokarts saust man über zwei Decks (und auf dem Schwesterschiff NORWEGIAN ENCORE sogar über die Reling hinaus). Ebenso sorgt eine Freiluft-Lasertag-Arena für modernes Spiel. Eine große Auswahl an Kabinenkategorien sichert jedem Gast seine individuelle Unterbringungen. Mehr Dining-Optionen als Reisetage garantieren Abwechslung und kulinarische Hochgenüsse. Das Freestyle Cruising Konzept erlaubt volle Flexibilität. Inkludiert sind das Savor Hauptrestaurant mit klassischer Küche, das Garden Café Buffetrestaurant, der Manhattan Room und das Taste Hauptrestaurant mit täglich wechselnden Menüs. Spezialitätenrestaurants wie das Q Texas Smokehouse, das Ocean Blue mit frischen Meeresfrüchten, toskanische Küche im La Cucina, exotische Gerichte im Food Republic, Cagney’s Steakhouse, das mexikanische Los Lobos und japanische Küche im Teppanyaki sind gegen Aufpreis verfügbar. Zahlreiche Bars und Lounges bieten allabendlich Unterhaltung mit Livemusik und selbstverständlich gehören auch hochkarätige Musicals an Bord eine NCL-Schiffes. Den Bug hat übrigens der Meereswelten-Künstler Robert Wyland gestaltet.


Klicken Sie oben auf das Bild und buchen jetzt die NORWEGIAN BLISS.


 

NORWEGIAN ESCAPE

...grösster Kletterparcours auf See (und von uns getestet!)...


Klicken Sie oben auf das Bild und buchen jetzt die NORWEGIAN ESCAPE.


 

AIDA PERLA

...Sport, Action, Entertainment...


Klicken Sie oben auf das Bild und buchen jetzt die AIDA PERLA.


 

Die familiärsten ...

AMERA

... Baujahr 1988, aber renoviert und neu im Programm von Phoenix Reisen...


Die Ex-PRINSENDAM fährt seit Sommer 2019 auf Phoenix-typischen Routen abseits der Rennstrecken der großen Anbieter. Im Sommer im Norden und im Winter in wärmeren Gefilden unterwegs. Das 205 m lange Schiff wurde mehrwöchig renoviert und bietet 835 Gästen eine familiäre Atmosphäre. Eine selten gewordene Rundum-Promenade und ein Ausguck oberhalb der Brücke sind die Freiluft-Highlights. Viel Freiflächen sorgen für entspannten Meerblick.


Vom Früfaufsteher-Snack bis hin zum Mitternachtsimbiss: rund 100 Mitarbeiter sorgen für qualitativ hochwertige Speisen. Freie Platzwahl mit langen Tischzeiten oder ungezwungen am Lido Buffet - hier wird alles für das leibliche Wohl getan. Gepflegte Abendunterhaltung sorgt für einen schönen Auskang des Tages.


Klicken Sie oben auf das Bild und buchen jetzt die AMERA.

AMADEA

... überschaubar, liebevoll, komfortabel - und immer auf grosser Fahrt...

ARTANIA

...bekannt aus der Fernseh-Serie "Verrückt nach Meer"...

Die kleinen ...

HAMBURG

... hat viele treue Fans ...

Die abenteuerlustigsten ...

HANSEATIC INSPIRATION und HANSEATIC NATURE

...Expeditionsschiffe auf höchstem Niveau...


Diese zwei baugleichen Schiffe sind wesentlich hochwertiger ausgestattet als die "alten" Expeditionsschiffe BREMEN und HANSEATIC und bieten eine Servicequalität auf 5-Sterne-Niveau. Sie sind sowohl für polare als auch für tropische Gewässer geeignet und reisen in entlegene Regionen wie die Antarktis, nach Spitzbergen, auf dem Amazonas, in die Südsee und die chilenischen Fjorde. Mit dabei sind bis zu 16 Wissenschaftler, die Vorträge halten und die Exkursionen begleiten. Der Wissensvermittlung dient auch die Ocean Academy mit einem sechs Meter breiten Touch-Bildschirm und Inhalten aus den Bereichen Ozeanografie, Ethnografie und Geologie. Zur besseren Naturbeobachtung können seitlich gläserne Balkone ausgefahren werden.


Die Schiffe sind mit einem SCR-Katalysator (Stickstoff-Reduzierung 95%) und ab Juli 2020 soll nur noch das schadstoffarme Marine Gasöl (MGO) verwendet werden. In 120 Suiten und Kabinen können bis zu 230 Passagiere (Ausnahme Antarktis nur 199 Gäste) auf Entdeckungstour gehen. Ein 215 qm großer Spa-Bereich, ein 630 qm Poolbereich, ausfahrbare Balkone auf dem Sonnendeck, eine 180-Grad-Observation-Lounge und 17 Zodiacs sorgen für das Rundum-Genießen-Paket. DIE HANSEATIC NATURE kann bis zu 36 Tage und knapp 8000 Seemeilen am Stück zurücklegen und schafft dadurch extreme Routen wie eine Antarktis-Halbumrundung.


Klicken Sie oben auf das Bild und buchen jetzt die HANSEATIC NATURE, HANSEATIC INSPIRATION und Reisen ab 2021 auch schon die baugleiche HANSEATIC SPIRIT.

LE LAPÉROUSE und LE CHAMPLAIN

...Expeditionen auf höchstem Niveau...


Die Namen zweier französischer Forschungsreisender sprechen Bände. Die Luxusjachten haben jeweils 90 Kabinen und aus der Unterwasserlounge können die Gäste hinter Fenstern die Flora und Fauna unter Wasser beobachten und den Geräuschen dort lauschen.


Klicken Sie oben auf das Bild und buchen jetzt die LE LAPÉROUSE und LE CHAMPLAIN.


 

FRAM

... Hurtigruten´s Entdeckerschiff ...

Die mediterransten ...

MSC SEASIDE und MSC SEAVIEW

...immer auf Höhe des Meeres (und von uns getestet!)...


Highlight dieser Schiffe ist die Rundum-Promenade mit den verglasten Ballustraden und den zahlreichen Außenbereichen der Bars und Restaurants.


Klicken Sie oben auf das Bild und buchen jetzt die MSC SEASIDE und MSC SEAVIEW.


 

MSC BELLISSIMA und MSC GRANDIOSA

...die italienischen Neubauten 2019...


Mit 315 m bzw. 331 m Länge bieten diese beiden Schiffe alle erdenkliche Annehmlichkeiten und erstmals einen digitalen Sprachassistenten auf jeder Kabine. Exklusive Shows des "Cirque du Soleil" runden ein abendfüllendes Entertainment ab.


Besonderheiten BELLISSIMA: Restaurant "Hola!" von Ramón Freixa, L´Atelier Bistro und Market Street (Street Food).


Besonderheiten GRANDIOSA: Mediterrane Promenade mit LED-Himmel, Carousel Lounge mit 1100 qm über zwei Decks.


Klicken Sie oben auf das Bild und buchen jetzt die MSC BELLISSIMA oder MSC GRANDIOSA.

MSC MERAVIGLIA

COSTA DIADEMA

...Italians finest...


Klicken Sie oben auf das Bild und buchen jetzt die COSTA DIADEMA.


 

COSTA FASCINOSA

...Schiff der riesigen Costa-Flotte...


Klicken Sie oben auf das Bild und buchen jetzt die COSTA FASCINOSA.